Béla Bolten

Luises Schweigen

Titel_ebook_Luises SchweigenAxel Daut, vom Kriminalkommissar zum Wachtmeister degradiert, besucht Weihnachten 1942 seine Frau Luise, die bei seinen Eltern auf dem Land lebt. Als auf dem Nachbarbauernhof ein Mord geschieht, mischt Daut sich in die Ermittlungen ein, während Luise schweigt.
Zeitlich zwischen den Kriminalromanen »Codewort Rothenburg« und »Der Aufbewarier« angesiedelt, ist »Luises Schweigen« ein spannender Kurzkrimi aus dunkler Zeit.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: